Wild Cape UMF 8+ (MGO 182+) Eastcape Manuka Honig, 1kg

79.99 (vom August 22, 2019, 4:20 am)

Der UMF 8+ (MGO 182+) zertifizierter Manuka-Honig aus East Cape, Nordinsel, Neuseeland ist weltberühmt für den wirkungsvollsten Manuka-Honig ganz Neuseelands und somit des Planeten
Im Gegensatz zu Manuka-Honig aus anderen Regionen Neuseelands, die manchmal etwas scharf und bitter schmecken können, ist der Manuka-Honig aus dieser Region berühmt für seinen milden Geschmack und seine gesundheitsfördernden Eigenschaften
Stolze Mitglieder der Active Manuka Honey Association (AMHA), die durch ein Qualitätssicherungsprogramm UMF-Manuka verifizieren

Jetzt bestellen

Kategorie:
 

Beschreibung

Größe:1kg

Milder Geschmack
Im Gegensatz zu Manuka-Honig aus anderen Regionen Neuseelands, die manchmal etwas scharf und bitter kosten können, ist der Manuka-Honig aus dieser Region berühmt für seinen milden Geschmack und seine gesundheitsfördernden Eigenschaften

Was ist ein UMF-Honig?
Der einzigartige Manuka-Faktor (UMF) ist ein spezieller Faktor, den keine andere Honigart enthält. Aber vereinzelte Stämme des Manuka Strauchs (Leptospermum Scoparium) aus Neuseeland weisen den einzigartigen Manuka-Faktor vor. Das UMF-Gütesiegel ist Ihre Garantie, dass es sich um einen von der UMF Honey Association verifizierten Honig handelt.

Über Wild Cape
Bei Wild Cape spezialisieren sich Bill Savage und sein Team auf die Produktion von Manuka-Honig aus der wilden East Cape Region in Neuseeland. Wir stellen hart im Nehmen, dass all unsere Bienenstöcke in optimalem Zustand sind, um den wertvollen Nektar der einheimischen Manuka-Wälder einzusammeln. Sobald die Manuka-Wälder das Blühen anfangen, bringen wir die Bienen vor Ort, um Manuka-Blütennektar zu sammeln. Wir koordinieren geplant Aber die Manuka-Wälder aus, die den einzigartigen Manuka-Faktor-Honig hervorbringen.

Sobald die Blütezeit beendet ist, lassen wir die Bienen in Ruhe ihren Honig produzieren. Wenn die Waben voll mit Honig abgedichtet sind, trennen wir den überschüssigen Honig, indem wir die Bienen vorsichtig von den Waben pusten. Die Waben werden dann zurück zu unserem Standort in Gisborne mitgenommen, wo wir sie in große Schleudermaschinen legen, die den Honig trennen ohne dabei die Wachswabe zu beschädigen. So können die Bienen sie oft verwenden.

Über unsere Region
Die Eastcape Region umfasst die östlichste Spitze Neuseelands. Geographisch vereinsamt durch die Raukumara Ranges, ist die Region dünnbesiedelt und unberührt geblieben. Sie birgt große Gebiete an Urwälder und unendlich weitläufige, unberührte Sandstrände.

Der UMF 8+ (MGO 182+) zertifizierter Manuka-Honig aus East Cape, Nordinsel, Neuseeland ist weltberühmt für den wirkungsvollsten Manuka-Honig ganz Neuseelands und somit des Planeten
Im Gegensatz zu Manuka-Honig aus anderen Regionen Neuseelands, die manchmal etwas scharf und bitter kosten können, ist der Manuka-Honig aus dieser Region berühmt für seinen milden Geschmack und seine gesundheitsfördernden Eigenschaften
Stolze Mitglieder der Active Manuka Honey Association (AMHA), die durch ein Qualitätssicherungsprogramm UMF-Manuka verifizieren
Wild Cape setzt sich dafür ein, dass die Manuka-Honig-Ernte ethisch korrekt erfolgt. Wir stellen hart im Nehmen, dass die Wachswaben unbeschädigt bleiben, damit die Bienen sie oft benutzen können
Die Wild Cape Honigbehälter sind zertifiziert BPA-frei. Sie sind aus PET und verriegeln die strengen Standards der FDA und die neuseeländischen Standards für Lebensmittelbehälter. In den Warenlager-Regeln von Amazon ist Honig in Glasbehältern ausdrücklich verboten

Zusätzliche Information

Brand